Transformation-Talk: „Zukunft: Gehen“

Zeitraum
05.11.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort
GINNO, Eberhardtstraße 35 in Geislingen (Eingang WMF BKK)
Veranstalter
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt

Beschreibung

Der gravierende Wandel durch die Digitalisierung und die gesellschaftspolitischen und demografischen Entwicklungen stellen alle Menschen und Funktionsbereiche unserer Region vor große Herausforderungen. WelcheThemen und Fragen der näheren und ferneren Zukunft bewegen Sie, welche Aspekte dieser Transformation treibt sie um? Wir starten dazu im G-INNO in Geislingen eine neue, besondere Gesprächsreihe der HfWU in Kooperation mit der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27). Bei unserem Experiment „Zukunft: Gehen“ sind alle interessierten Bürger/innen zum kreativen Gedankenaustausch ohne Wenn und Aber eingeladen. Begeben Sie sich mit uns auf den Weg in eine Zukunft der Region. Rede und Antwort steht Ihnen an diesem Abend, Andreas Hofer, der sich als Intendant der IBA‘2027, von Berufswegen mit der Zukunft der StadtRegion-Stuttgart beschäftigt. Dabei geht es, wie der Name einer Internationalen Bauausstellung vermuten lässt, nicht nur um das reine Bauen, sondern vielmehr um eine gemeinsame Vision einer gelingenden Zukunft möglichst vieler unterschiedlicher Lebensentwürfe, Wünsche und Erwartungen. Gehen Sie mit uns in die Zukunft. Am Ende des Abends entscheiden Sie, welche Themen in weiteren Veranstaltungen mit Vertreter/innen verschiedener Funktionsbereiche (Wirtschaft, Kommune, Kirchen, Bildung etc.) vertiefend behandelt werden.

Weitere Informationen

Mehr Informationen

Anmeldung

Transformations-Talk: Zukunft: Gehen

Kostenfreie Anmeldung

Freie Plätze: 97

Kostenfrei

Zum Warenkorb